<< Werkverzeichnis

East Earth DrEaming

Besetzung
Bassklarinette u. Elektronik
Erscheinungsjahr
2005
Uraufführungsjahr:
2005
Dauer:
8 Min.
Ursprünglich geschrieben für:
Fritz Berthelsen, contemporánea
Über das Werk:

East Earth DrEaming – der merkwürdige Titel verlangt möglicherweise nach einer Erklärung: Während der Arbeit mit dem elektronische Part des Stücks suchte der Bearbeiter der Bassklarinettenklänge unaufhörlich nach Klängen ähnlich dem alten australischen Didgeridoo. Und weil sich das Stück außerdem in großen zyklischen Kreisen bewegt, wie auch die originale Didgeridoo-Musik, war der Dreaming-Titel kaum zu umgehen. Dennoch liegen in diesem Satz keinerlei Andeutungen, weder an die alte australische Musik, noch an das, was wie alter tibetanische Obertongesang klingt.