<< Werkverzeichnis

Eternelle

Besetzung
Orgel
Erscheinungsjahr
1994
Uraufführungsjahr:
1994
Dauer:
7 Minuten
Mit Dank an:
Frode Stengaard
Über das Werk:

Eternelle ist, wie der Name schon andeutet, ein Perpetuum Mobile  mit einem Strom von sich immer wieder neu erneuernden schnellen Tönen. Die Tongirlanden halten hier und dort om andre Ideen und Facetten der Orgel zu präsentieren. Gegenüber den Toccaten der Barockzeit endet dieses Stück damit, dass man die Welt von einem ganz anderen – stillen – Ort heraus betrachtet.

 

 

Anmerkungen:

… Orgelet er et toccata-instrument i værket Eternelle, der spiller forskellige registreringer ud mod hinanden med kontrasterende vegetative afsnit på svelleværket, og som på et tidspunkt gør vejen forbi det pompøse mixtur-forte.

(Dansk Musik Tidsskrift)